Sommer Winter Webcams Lage und Anreise Wetter aktuell

Ankunft
Abreise

Langlaufen in Leutasch

Langlauf-Camping direkt am Loipen Netz

Von TIROL.CAMP Leutasch direkt auf die Loipe!

In der Olympiaregion Seefeld finden Langläufer schon seit vielen Jahren Bedingungen vor, die europaweit ihres gleichen suchen - 279 km perfekt präparierte Loipen in allen Schwierigkeitsgraden begeistern Anfänger und Profis.

Klassische - und Skating Loipen werden teilweise parallel für beide Laufstile präpariert. Beim Skating sind die Loipen in einer ausreichenden Breite gewalzt und bieten keine große Seitenstabilität für die Skier wie in den klassisch gespurten Loipen bekannt.

Tirol.Camp Leutasch direkt an der Loipe A7 und A9

Diese flache und einfache Rundstrecke mit einer Gesamtlänge von 18 km hat und dem zentralen Ausgangspunkt beim Langlaufzentrum am Alpenbad in Weidach eröffnet die Möglichkeit des Einstiegs in jedem Ortsteil Ahrn, Puitbach und Tirol Camp Reindlau. Gewendet wird beim Gasthaus Mühle, wo auch die Zubringerloipe in die Schanz abzweigt. A7 und A9 auch für Schlittenläufer geeignet.

Nachtloipe

Auf rund 3 kim Langlaufloipe zwischen Seefeld und Mösern können Sie auch abends dem Langlaufvergnügen frönen. Scheinwerfer leuchten täglich die gesamte Loipe ab Dämmerung bis 20.00 Uhr aus. Die 400 m der Nachtloipe beim Alpenbad Leutasch sind ebenfalls täglich von 17.00 bis 20.00 Uhr beleuchtet.

Hundeloipe, Seefeld mit 1,9 km Gesamtlänge

Speziell für unsere 4-beinigen Freunde und deren langlaufbegeisterten Frauchen und Herrchen wird auf der A2 Loipe Lenerwiese in Seefeld eine eigene „Hundeloipe“ angeboten, für Skating und klassischen Stil präpariert. Zum Entsorgen der „Häufchen“ verwenden die Hundebesitzer die Hundeklos und Mülleimer und halten so selbst die Loipe sauber.